Montenegro Enduro Tour

MONTENEGRO ADVENTURE  TOUR
durchführbar von Mai - November

Grundpreis Tour

€ 950,-
Fahrer


    Technischer Support während der kompl. Reise Aufpreis)
    Camping/Hotel Kosten Übernahme.
    Guiding ( Reiseleitung).
    Transport von Maschinen (Aufpreis) Deutschland - Bosnien Deutschland
    Maschinenverleih (Aufpreis aber bezahlbar)
    Camping-Equipment Verleih (Aufpreis)
    Auf Wunsch Begleitfahrzeug mit technischem Support und Transport von Gepäck (Aufpreis).
    Fotomaterial nach der Tour
    1.299 € (Hotel Tour)


Eckdaten Tour

Fokus ist Reisen und Kultur sowie viele Touristen- Hotspots  von Montenegro
Wir bereisen Bosnien und Hercegovina, Montenegro und Serbien
Tour ist für Anfänger sowie routinierte Fahrer geeignet
Camping/Hotel Tour
Tour Dauer 10 Tage 8 Fahrtage.
Tagesetappen 125-150 km.
70% ist On Road und 30% Off Road.



Reisebeschreibung

Treffpunkt der “Montenegro Adventure Tour” ist Bosnien und Herzegovina Puracic. Da haben wir gute Möglichkeiten zum Fliegen und Transport der Maschinen. Den 1. Tag verbringen wir um die Maschinen und Ausrüstung zu checken . Nachdem wir das alles gemeistert haben, geht es nach dem Abendessen früh ins Bett. Die längste Etappe folgt direkt am ersten Tag und zwar bis Montenegro (ca. 360 KM). Dort übernachten wir im Camp an der Drina, wo wir die Möglichkeit haben, einen Tag zu bleiben und an der Tara und Drina zu raften. Tara ist nämlich Europas längster Rafting-Fluß. Dann geht es endlich durch  Montenegro Richtung NP Durmitor. Da haben wir die Möglichkeit, frei zu campen in NP oder in einem Camp an der Tara. Dann geht es weiter über Kapetanovo See nach Kolasin und Podgora. Von Podgora geht es nach Sveti Stefan und Budva, wo wir abends Möglichkeiten haben, etwas das Nachtleben von Montenegro kennenzulernen. Von hier geht es via Bilece See nach Tjentiste (Bosnien und Hercegovina). Ein Monument aus Yugoslavien Zeiten. Es erinnert an die riesige Schlacht  aus dem 2. Weltkrieg. Von Tjentiste geht es über Bjelasnica wieder nach Puracic (Bosnien).