Andalusien 4x4 Tour

ANDALUSIEN 4X4 ALLRAD / GELÄNDEWAGEN TOUR
GANZJÄHRIG DURCHFÜHRBAR


Preis Tour

 € 1290,-
(Fahrzeug inkl. Fahrer & Beifahrer)


Guiding und Organisation

Campinggebühren
Foto Material nach der Tour


Eckdaten Tour

 Tourdauer 5 Tage
  Südspanien und Andalusien werden bereist
50-70% Offroad/ 50-30% Onroad
Tägliche Etappen ca. 150-200 km
Minimal 2 / Maximal 4 Fahrzeuge




Reisebeschreibung

Ausgangspunkt unserer “Andalusien 4x4 Tour” ist die südspanische Hafenstadt Almeria an der Mittelmeer Küste.
Zum besseren kennenlernen treffen wir uns am Vorabend des Tourstarts in einem Surfer Camp. Bei dieser Gelegenheit besprechen wir gemeinsam die anstehende Tour durch Andalusien. Am gemütlichen Lagerfeuer entspannen wir uns von der langen Anreise.
Am ersten Tag unserer Tour machen wir uns nach einem gemeinsamen Frühstück auf, in Richtung Granada. Dort angekommen fahren wir in das Gelände ein. Der Track auf dem wir uns befinden führt uns in den Nationalpark Sierra Nevada.  
Nachdem wir die wunderschöne und abwechslungsreiche Berglandschaft passiert haben fahren wir zurück zur Küste. Wir erreichen Riofrio und erleben dabei malerisch gelegene Seen. In dieser beeindruckenden Landschaft schlagen wir unser Lager auf.
Die weitere Reise führt uns zum nächsten Nationalpark, den Los Reales de Sierra Bermeja, der für seine nur hier vorkommende Pflanzenwelt bekannt ist.
Der Weg führt uns weiter, in die Nähe der Hafenstadt Algeciras. Hier erreichen wir den südlichsten Punkt Spaniens und finden uns im Nationalpark del Estenchodas wieder. Unmittelbar am Meer lassen wir den Tag ausklingen und legen die wohlverdiente Ruhepause ein.
Gut ausgeruht nähern wir uns an diesem Tagder „Wiegestätte des Flamenco“, wir erreichen Sevilla. Auf unserer weiteren Fahrt entdecken wir auch in dieser Region atemberaubend liegende Bergseen. An einem dieser Seen schlagen wir unser Nachtlager auf.  
Nach dem Aufstehen werden wir gemeinsam ausgiebig frühstücken und uns danach von einem Teil unserer neu gewonnenen Freunde verabschieden, die nur die “Andalusia Offroad Adventure Tour” gebucht haben.
Mit dem Teil der Truppe, der auch die Marokko/Chabbi/Chegaga 4X4 Geländewagen Adventure Tour gebucht hat, geht es weiter in Richtung Fähre, wo wir nach Tanger Med, auf den afrikanischen Kontinent übersetzen werden.